Fruchtkörper

Autor: Frank Moser
Mail: frank.moser@natur-lexikon.com
Bilder in der Fotocommunity

Dokument: B FM 00008

Fruchtkörper: der Teil der Pflanzen, an oder in welchem die Sporen gebildet werden. Bei Ascomyceten heißen die Fruchtkörper Ascocarpien, bei den Basidiomycetes Basidiocarpien. Die Früchtkörper sind z.B. die Teile der Pilze, die der Pilzsammler sammelt – also Hut oder Stiel, aber auch Boviste, Becherlinge usw.