Rotwangenschmuckschildkröte  (Trachemys scripta elegans)
syn. Pseudemys scripta elegans

Klasse Reptilien (Reptilia)
Ordnung Schildkröten (Testudines)
Familie: Sumpfschildkröten (Emydidae)
Gattung Schmuckschildkröten (Pseudemys)

Autor: Thomas Flinks
Alle Fotos: Hans-Wilhelm Grömping

Dokument: TF 00002

► mehr Reptilien


Die Rotwangenschmuckschildkröte ist eine semiaquatische Art. Die Anpassung an das Wasserleben zeigt sich im Körperbau, der mehr den See- als den Landschildkröten entspricht.

Verbreitung:
Mittlere USA, Nord-Mexiko; nachgewiesene Freilandreproduktionen auch in Deutschland.

Aussehen:
Carapax (Rückenpanzer) olivbraun bis braun, dunkle Ornamente, roter Schädelfleck. Plastron (Bauchpanzer) gelblich.

Alter:
Rotwangenschmuckschildkröten können bis 30 Jahre alt werden, ab dem 5. Jahr sind sie geschlechtsreif.

Größe:
bis 28 cm Stockmaß (Carapax gerade vom Kopf bis zum Schwanz gemessen).

Geschlechter:
Die Männchen sind kleiner, mit sehr langen Vorderkrallen. Der Schwanz ist länger und dicker, die Kloake weiter vom Panzer entfernt. Beim Männchen ist der Plastron nach innen gewölbt, beim Weibchen flach.

Vorkommen:
bewohnt Gewässer aller Art, möglichst mit Bepflanzung, liebt Sonnenbäder und Flachwasserbereiche.

Nahrung:
Räuberisch, karnivor, adulte Tiere nehmen vermehrt pflanzliche Kost auf.

Wissenswertes:
Mit dem massenhaften Import dieser Art aus Zuchtfarmen in den USA setzte ein Boom und eine Faunenverfälschung in Europa ein. In sehr vielen Gewässern sind hier mittlerweile Rotwangenschmuckschildkröten zu finden.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Rotwangenschmuckschildkröte

Natur-Lexikon.com