Schmalbock

Vierbindiger Schmalbock (Strangalia quadrifasciata)

Stamm: Gliedertiere (Arthropoda)
Klasse: Insekten (Insecta)
Ordnung:
Käfer (Coleoptera)
Familie:
Bockkäfer (Cerambycidae)

Autor: Hans-Wilhelm Grömping
Website: http://www.naturschule.com

Dokument: HWG 00044

► mehr Käfer


Der Vierbindige Schmalbock ernährt sich von Pollen und Blütenteilen und ist auf Blüten von Doldenblütlern zu finden. Die Larven ernähren sich von faulendem Holz und leben in Laubholz. Sie sind in Weide, Eiche, Buche, Birke, Erle und Hasel zu finden. Schadwirkung geht von ihnen nicht aus, da sie nur im Moderholz leben.

Er hat einen schwarzen Kopf, schwarze Schläfen oder auch braun behaarte; seine Flügeldecken sind orange, an der Basis und Spitze schwarz und verfügen über drei schwarze Querbänder. Die Fühler und Beine sind schwarz, beim Weibchen können die Fühlerspitzen und oft auch die Vorderschienen gelbbraun sein.

Die Käfer sind in weiten Teilen Europas bis Skandinavien verbreitet und kommen in feuchten Wäldern, gern in Wassernähe vor. Man findet sie im Juli und August von der Tiefebene bis ins Gebirge, wo sie häufiger vorkommen.

Vierbindiger Schmalbock

Die 14 bei uns heimischen Strangalia Arten zählen mit den Halsböcken (Leptura) zu den „Blüten-Böcken“, die so genannt werden, weil sie im Sommer auf Blüten zu finden sind. Alle Schmalböcke(Strangalia) zeichnen sich durch ihre langgestreckte, nach hinten stark verschmälerte Gestalt aus. Die unteren Ecken des Halsschildes laufen spitz aus im Gegensatz zu den Halsböcken (Leptura). Viele Schmalböcke tragen gelb-braun punktierte Flügeldecken. Das Muster schwankt jedoch so stark, dass es nicht als Merkmal herangezogen werden kann. Die Arten sind schwer bestimmbar!



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Schmalbock

Natur-Lexikon.com