Kleinblättrige Stendelwurz

Kleinblättrige Stendelwurz (Epipactis microphylla (Ehrh.) SW)

Familie: Orchideengewächse (Orchidaceae)
Ordnung : Orchidales
Klasse: Einkeimblättrige (Monocotyledoneae)
Unterabteilung: Bedecktsamer (Angiospermae)
Abteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)

Autor: Dr. Horst Kretzschmar
Mail: hk@orchideen-kartierung.de
Website: www.orchideen-kartierung.de

Dokument: HKO 00013

► mehr Orchideen

Habitus, Pflanze noch knospig.

Beschreibung:
Meist kleine, zierliche Pflanze, Stengel filzig behaart, nur kleine schamllanzettliche Stengelblätter. Blüten in den Achseln kleiner, lanzettlicher Tragblätter, grün, machmal Petala rötlich überlaufen. Blüten häufig +/- geschlossen hängend, intensiv nach Vanille duftend. Autogam, Epichil herzförmig, an der Basis mit kräftiger warziger Schwiele. Auffällig sind die riesigen Fruchtkapseln.


Fruchtkapseln

Verbreitung:
Auffälliger Verbreitungsschwerpunkt in den zentralen Kalkgebirgen, wo sie im Buchenwald zwar selten in großer Zahl, aber doch verbreitet vorkommt. Durch ihre Kleinheit und Unscheinbarkeit wird sie häufig übersehen.


Blütenstand-Ausschitt mit Blüten

Gefährdung:
Als Waldart ist sie kaum gefährdet.


Einzelblüte

Bemerkungen:
Merkwürdig ist ihre relative Seltenheit im Süden Deutschlands. Es könnte sich um Kartierungslücken handeln.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

kleinblättrige Stendelwurz

Natur-Lexikon.com