Waldveilchen

Waldveilchen (Viola reichenbachiana
syn. Viola sylvestris)

Familie: Veilchengewächse (Violaceae)
Klasse: Zweikeimblättrige (Dicotyledoneae)
Unterabteilung: Bedecktsamer (Angiospermae)
Abteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta)

Autor: Gabriele Jesdinsky
Website: gartendatenbank.de

Dokument: GJ 00013

Giftpflanze

► mehr Pflanzen


Blütezeit, Wuchsform, Lebensform

April-Mai, Breite/Höhe: 10 cm, Staude (mehrjährig)

Identifizierungskennzeichen

1. Nebenblätter, lang gefranst, schmal lanzettlich
2. Sporn, dunkelviolett, oft abwärts gebogen, kaum gefurcht, Kelchanhängsel kurz
Weitere Kennzeichen: Blütenstiele beblättert, Grundblätter vorhanden, Blätter herzförmig, Pflanze kahl

Unterschiede ähnlicher Arten

1. Viola riviana: Sporn weißlich, kürzer, dicker, oft nach oben gebogen, unterseits gefurcht, Kelchanhängsel groß, ca. 1/3 Kelchblätter, quadratisch, bevorzugt mehr saure Böden in Eichenmischwäldern, Kronblätter breiter, sich überdeckend, Blüten >2 cm lang. Gelegentlich treten Hybriden aus V. reichenbachiana und V. riviana auf, deren Merkmale dann variieren
2. Viola canina: Sporn weißlich
3. Viola hirta: Blütenstiele nicht beblättert, alle Blätter grundständig, Blätter mindestens schwach behaart, Nebenblätter nicht oder nur kurz gefranst 

Waldveilchen Blüte

Standort, Verbreitung

Auf nährstoffreichen, oft kalkhaltigen Böden im Halbschatten,
Laub- bes. Buchen- und Nadelwälder bis 1600 m, häufig; außerhalb Deutschlands geschützte Art.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Waldveilchen

Natur-Lexikon.com