Tränender Saumpilz (Lacrymaria lacrymabunda)

Klasse Ständerpilze (Basidiomycetes)
Ordnung: Blätterpilze (Agaricales)
Familie: Tintlingsartige (Coprinaceae)
Gattung: Saumpilze (Lacrymaria)

Autor: Frank Moser
Mail: fr-moser@t-online.de
Website: Frank-Moser.de

Dokument: FM 00199
kein Speisepilz, minderwertig

► mehr Pilze


Kurzbeschreibung:
mittelgroßer, ockerbräunlicher, feinfilziger Blätterpilz mit dunkelbraunen bis schwarzen Blättern vor allem an Wegrändern

Hut:
bis ca. 10 cm breit; schuppig-faserig/filzig; jung gewölbt, dann ausgebreitet mit stumpfem Buckel; ocker- oder schmutzigbräunlich; zum Rand hin heller; Rand häufig mit kleinen Velumresten behangen oder blassgelblichem Saum (Name!)

Lamellen:
ausgebuchtet angewachsen; gedrängt, fleckig oder marmoriert (durch kleine eingetrocknete Tröpfchen – Tränen – bei jungen Pilzen und bei Feuchtigkeit); dunkelbräunlich bis fast schwarz; Schneide weißflockig

Stiel:
bis 12 cm lang und 2 cm recht gleichmäßig dick; hohl; zerbrechlich; über der flüchtigen, dunkelbräunlichen, dünnen Ringzone graubräunlich, darunter dunkler schmutzigbräunlich faserig

Fleisch:
blass gelblich, zerbrechlich; Geruch erdartig, Geschmack unterschiedlich:  mild, würzig, evtl. auch scharf oder zusammenziehend – die Angaben dazu sind unterschiedlich

Sporenpulver:
braunschwarz bis schwarz

Wert:
wenig schmackhaft, kein Speisepilz; galt vor einigen Jahren noch als giftverdächtig

Vorkommen:
Juni/Juli bis Oktober an Wegerändern, auf Wiesen und in Parkanlagen auf nährstoffreichen Böden, recht häufig



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Tränender Saumpilz

Natur-Lexikon.com