Grauer Feuerschwamm

Grauer Feuerschwamm (Phellinus igniarius)

Klasse: Ständerpilze (Basidiomycetes)
Ordnung: Nichtblätterpilze (Aphyllophorales)
Familie:
Borstenscheibenartige (Hymenochaetaceae)
Gattung: Feuerschwämme (Phellinus)

Autor: Frank Moser
Mail: fr-moser@t-online.de
Website: Frank-Moser.de

Dokument: FM 00186
ungenießbar

► mehr Pilze


Kurzbeschreibung:
aus der Rinde vor allem von Weiden, Pappeln und Apfelbäumen wachsender, knollen- bis hufförmiger, grau-schwärzlicher, holzig-harter, mehrjähriger Porling mit wulstig-dicker, +/- rostbrauner Randzone

Grauer Feuerschwamm 01

Fruchtkörper:
25 – 30 cm breit, bis 10 cm dick und bis 20 cm vom Holz abstehend; jung knollig, +/- rostgelb, zimtbraun; dann blasser, grauer; älter scheiben-, polster- oder hufförmig; Oberseite zunehmend von dunkelgrau-schwärzlicher, kahler, matter, rissiger, ungleichmäßig konzentrisch furchig-gezonter Kruste bedeckt; uneben – höckrig; sehr fest am Holz angewachsen; Substanz hart, holzig, zäh, zimt- bis rotbraun

Grauer Feuerschwamm 02

Röhren:
dunkelrot- bist rostbraun, häufig etwas schief; hart mehrere mm lang, +/- deutlich geschichtet (nur im Schnitt oder an einer Bruchstelle zu erkennen)

Grauer Feuerschwamm 03

Poren:
rundlich, klein, bis 6/mm; grau-bräunlich

Sporenstaub:
weiß

Wert:
ungenießbar

Grauer Feuerschwamm 04

Vorkommen:
ganzjährig über mehrer Jahre an verschiedenen lebenden Laubbäumen, besonders an Weide, Pappel, Apfel, Erle, Rotbuche u. a., in Auen- und Moorwäldern, im Uferbereich; Weit verbreitet und häufig

Grauer Feuerschwamm 05

Interessantes:
Der Pilz erzeugt Weißfäule.

Grauer Feuerschwamm 06



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Grauer Feuerschwamm

Natur-Lexikon.com