Milder Muschelseitling

Milder Zwergknäueling; Milder Muschelseitling
(Panellus mitis)

Klasse: Ständerpilze (Basidiomycetes)
Ordnung: Blätterpilze (Agaricales)
Familie: Ritterlingsartige (Tricholomataceae)
Gattung: Zwergknäuelinge (Panellus)

Autor: Frank Moser
Mail: fr-moser@t-online.de
Website: Frank-Moser.de

Dokument: FM 00179
bedeutungslos

► mehr Pilze


Kurzbeschreibung:
kleine und fast stiellose, muschelförmige, weißliche Blätterpilze an Nadelholzästchen

Hut:
bis ca. 2 cm breit, dünnfleischig, jung weißlich, dann gelblich bis schließlich fleischbräunlich; nieren- oder muschelförmig, fein seidig oder samtig; recht zäh und elastisch; Oberhaut dehnbar, abziehbar

Milder Muschelseitling 01

Blätter:
anfangs weißlich, später ockerlich; schmal; recht eng stehend; vom Stiel deutlich abgesetzt; Blattschneiden glatt

Stiel:
sehr kurz und kaum als Stiel zu erkennen; deutlich seitlich stehend; nach oben deutlich verdickt; mit weißlichlichen Schüppchen oder Körnchen auf gelatinös erscheinendem Grund

Milder Muschelseitling 02

Fleisch:
weißlich, zäh, etwas gelatinös; Geruch und Geschmack mild, pilzartig

Sporenpulver:
weiß

Wert:
unbedeutend, kein Speisepilz

Milder Muschelseitling 03

Vorkommen:
Oktober bis März truppweise an abgefallenen Nadelholzzweigen; erzeugt aber auch durch seine parasitische Lebensweise Braunfäule. In bergigen Lagen häufiger als im Flachland, aber insgesamt weit verbreitet und nicht selten.

Milder Muschelseitling 04

Verwechslungsmöglichkeit:
Mit anderen Zwergknäuelingen, die aber deutlich kräftiger ockergelblich sind und an Laubholz wachsen.

Milder Muschelseitling 06



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Milder Muschelseitling

Natur-Lexikon.com