Fransiger Wulstling

Igel-Wulstling (Amanita solitaria)
syn.Stacheliger Wulstling

Klasse: Ständerpilze (Basidiomycetes)
Ordnung: Blätterpilze (Agaricales)
Familie: Wulstlingsartige (Amanitaceae)
Gattung: Wulstlinge; Scheidenstreifling (Amanita)

Autor: Frank Moser
Mail: fr-moser@t-online.de
Website: Frank-Moser.de

Dokument: FM 00173
kein Speisepilz

► mehr Pilze


Kurzbeschreibung:
stattlicher, weißlicher Blätterpilz mit deutlichen, spitzen Hüllresten auf dem Hut, weißlich-grünlichen Blättern und mit +/- spitz zulaufender Knolle

Fransiger Wulstling 01

Hut:
bis ca. 15 cm breit; weißlich bis schwach grau zur Mitte, jung kugelig, gewölbt, später ausgebreitet; mit vielen kleinen spitzen, pyramidenförmigen Hüllresten, die beim trocken Pilz recht fest anhaften, bei Regen und alten Pilzen jedoch abfallen können

Fransiger Wulstling 02

Blätter:
weißlich-grünlich, +/- eng stehend

Stiel:
bis ca. 10cm oder auch länger, bis ca. 3 cm dick; weißlich mit zart grünlichen Tönen; zur Basis hin knollig verdickt und nach unten rübenartig spitz zulaufend, Knolle  gürtelartig mit +/- deutlichen warzigen Hüllresten besetzt, voll; Manschette oberseitig schwach gerieft

Fransiger Wulstling 03

Fleisch:
weißlich-grünlich;  weich; Geruch zunehmend unangenehm

Fransiger Wulstling 04

Sporenpulver:
weißlich bis schwach grün-gelblich

Fransiger Wulstling 05

Wert:
Die Bewertung der Essbarkeit reicht von „kein Speisepilz“ bis „ungenießbar“ oder gar „giftverdächtig“.

Fransiger Wulstling 06

Vorkommen:
Juni/Juli bis Oktober; recht selten; im Laubwald und in Parks, besonders über Kalk

Fransiger Wulstling 07



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Igel-Wulstling

Natur-Lexikon.com