Blutroter Röhrling

Blutroter Röhrling (Xerocomus rubellus)
syn. Blutroter Filzröhrling

Klasse: Ständerpilze (Basidiomycetes)
Unterklasse: Aussensporer (Hymenomycetidae)
Ordnung: Röhrlinge (Boletales)
Familie: Röhrlinge (Boletaceae)
Gattung: Filzröhrlinge (Xerocomus)

Autor: Frank Moser
Mail: fr-moser@t-online.de
Website: Frank-Moser.de

Dokument: FM 00161
essbar

► mehr Pilze


Kurzbeschreibung:
Pilz mit gelblichen Röhren und blutroter, selten eingerissener Hutoberhaut.

Hut:
jung kräftig blutrot, später purpurrosa, schließlich ausblassend, auch braunrötlich, schmutzigbräunlich; zuerst halbkugelig, dann abgeflacht; Oberfläche fein-samtig, glatt, matt glänzend, nicht schmierig, bis ca. 8cm breit;

Röhren:
anfangs gelblich, später olivgelbgrünlich, ausgebuchtet; leicht am Stiel herabgezogen, bis 12mm lang;

Poren:
mittelweit, eckig-rundlich, gelblich, später olivgrünlich, bei Berührung blauend;

Stiel:
zylindrisch, schlank, zur Basis hin zugespitzt, bis 10cm lang und 1,5cm dick, an der Stielspitze gelborange, in der Stielmitte rötlich wie der Hut, punktiert bis längsstreifig, Basis und Myzel chromgelblich, bei Druck ebenfalls blauend;

Blutroter Roehrling

Fleisch:
dick, gelblich, unter der Huthaut rötlich, leicht blauend, schnell weich werdend und faulend, Geruch obstartig-säuerlich, Geschmack säuerlich;

Sporenpulver:
oliv.

Wert:
essbar, jedoch meist madig;

Vorkommen:
Juni – Oktober in Laub- und Mischwäldern, besonders unter Eichen, Rotbuchen, Linde u. a., verbreitet in Europa.

Verwechslungsmöglichkeit:
mit dem Rotfuß-Röhrling (Xerocomus chrysenteron).



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Mit der Nutzung der Website Natur-Lexikon.com stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google zu. Weitere Details entnehmen Sie den Informationen zum Datenschutz. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Blutroter Röhrling

Natur-Lexikon.com