Europaeisch Kurzhaar

Europäisch Kurzhaar

Familie: Katzen (Felidae)
Ordnung: Raubtiere (Carnivora)
Klasse: Säugetiere (Mammalia)

Autor: Verena Scholze
Mail: verenascholze@gmx.de
Website: http://www.verena-scholze.de/

Dokument: VS 00029

ausschließliche Nutzungsrechte an Text und Bildern:
Matthias Zimmermann

Alle Fotos: Verena Scholze

► mehr Haustiere Katzen


Geschichte und Herkunft:
Diese Katze trägt den Namen eines großen Kontinents, trotzdem ist sie weniger bekannt als ihre beiden Pendants, die British Kurzhaar (BKH) und die Amerikanisch Kurzhaar. Bis 1982 noch wurde die Europäisch Kurzhaar zu der Rasse der British Kurzhaar gezählt. Durch die FIFe´ Federation Federale Feline (dem Weltdachverband der Katzenfreunde mit fast 40 Organisationen in über 40 Ländern) erfolgte damals die Vergabe eines eigenen Standards. Jedoch war sie zu dem Zeitpunkt bereits eine fertige Rasse“ und besaß eine breite Farbpalette, einen bestimmten Typ und ebenso eine Zuchtvorgeschichte. Bei der Europäisch Kurzhaar wollte man aus den normalen Hauskatzen die besten Eigenschaften heraus züchten. So wurde sie mit einem weniger kompakten und gedrungenen Körperbau als die British Kurzhaar gezüchtet. Ebenso war der Kopf länger als bei der britischen Verwandten, was eher einem Katzentyp der wärmeren Länder Europas entspricht. Jedoch besitzt sie einige gemeinsame Merkmale mit der British Kurzhaar, so ist sie beispielsweise eine widerstandsfähige und kräftige Katze. Trotz ihres schönen Aussehens und der Robustheit wird diese Rasse heute nur sehr selektiv gezüchtet. Einkreuzungen von British Kurzhaar oder auch Amerikanisch Kurzhaar sind nicht erlaubt. Außerhalb Europas wird sie von den großen Verbänden nicht anerkannt.

Europaeisch Kurzhaar 02

Typ:
Kurzhaarkatze

Wesen und Temperament:
Die Europäisch Kurzhaar ist sehr intelligent. Sie ist zunächst eher still und zurückhaltend, kann sich aber sehr öffnen, wenn sie Vertrauen gefunden hat. Dann kann sie regelrecht anhänglich werden. Sie ist klug und besitzt ein starkes Wesen. Sie besticht durch ihre schlichte Eleganz und ihre Unabhängigkeit.

Europaeisch Kurzhaar 03

Körperbau:
Die Europäisch Kurzhaar besitzt einen mittelgroßen Körperbau. Sie ist muskulös, stark und sehr robust. Der Körper sollte nicht so gedrungen sein wie beider British Kurzhaar. Die Brust der Europäisch Kurzhaar ist breit.

Kopf und Schädel:
Der Kopf der Europäisch Kurzhaar ist dreieckig bis gerundet. Sie besitzt gut entwickelte Wangen sowie ein kräftiges Kinn.

Augen:
Die Augen sind rund und offen. Sie stehen meist weit auseinander und passen farblich immer gut zum Fell. Die Europäisch Kurzhaar besitzt einen offen, klaren und intelligenten Blick. Die vorkommenden Augenfarben sind von gelb bis grün.

Europaeisch Kurzhaar 04

Ohren:
Die mittelgroßen Ohren werden aufrecht stehen getragen und stehen relativ weit auseinander. Sie besitzen leicht gerundete Spitzen. Manche Europäisch Kurzhaar weisen leichte Haarbüschel auf.

Nase:
Die Nase ist mittellang und gerade. Sie weist keine Besonderheiten auf.

Hals:
Der Hals ist mittellang und muskulös.

Europaeisch Kurzhaar 05

Schwanz:
Der Schwanz ist am Ansatz dick und läuft am Ende spitz zu. Die Länge ist mittellang. Er weist keinerlei Befederung auf.

Beine:
Die Beine sind mittellang und weisen gute Muskeln auf.

Fell:
Das Haarkleid ist kurz und dicht. Es ist griffig, in der Struktur her federnd und glänzend.

Europaeisch Kurzhaar 06

Pflege:
Der Pflegeaufwand des Haarkleides ist gering. Es filzt nicht und ist frei von Knotenbildung. Baden ist nicht notwendig. Sanftes kämmen in der Phase des Fellwechsels oder auch um lose Haare zu entfernen sollte vorgenommen werden.

Farbe / Farbvariationen:
Die Europäisch Kurzhaar gibt es in diversen Farbvariationen. Einfarbig kommen sie in schwarz, weiß, rot, creme und blau vor. Schildpatt bezeichnet Fell mit schwarz-rot-creme farbenen Flecken oder in blau-schildpatt. Smoke ist wie einfarbig oder schildpatt, nur ist hier kein weißt vorhanden. Tabby gibt es gestromt, getigert oder getupft, hier in den Variationen rot, blau, creme, schildpatt, blau-schildpatt oder braun. Die Bi-Colours beinhalten alle einheitlichen sowie die schildpatt Farben mit weiß.

Europaeisch Kurzhaar 07

Gewicht:
Kater 5 bis 7 kg. Katze 4 bis kg.

Haltung:
Die Europäisch Kurzhaar haben meist sehr große Würfe mit zahlreichen Kitten. Sielieben es, draußen zu stromern. Wer seiner Europäisch Kurzhaar etwas Gutes tun möchte, der sollte ihr den Freigang ermöglichen. Sollte man eine Europäisch Kurzhaar in der Wohnung halten, dann sollte sie genügend Rückzugsmöglichkeiten besitzen. Ebenso ist das ausreichende Vorhandensein von Kratzbaum notwendig, ja sogar Pflicht. Wer einen Balkon sein eigen nennt, der tut seiner Europäisch Kurzhaar etwas Gutes, diesen Katzensicher mit Netz zu gestalten und ihr so die Möglich zu geben, Vögel etc. zu beobachten.

Europaeisch Kurzhaar 08

Besonderheiten:
In manchen Lektüren und Nachschlagewerken wird die Europäisch Kurzhaar als normale und rasselose Hauskatze aufgeführt. Jedoch ist die Europäisch Kurzhaar eine eigenständige Rasse.

Fehler:
Farben die aus Züchtungen entstehen, wie beispielsweise chocolate oder point zählen nicht zu den Farbvariationen der Europäisch Kurzhaar.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Rechteinhabers gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Europäisch Kurzhaar

Natur-Lexikon.com