Standard:

FCI-Standard: 287. Gruppe 1 Hüte- und Treibhunde. Sektion 2 Treibhunde. Ohne Arbeitsprüfung.

Allgemeines Erscheinungsbild:

Der Australian Cattle Dog ist ein kompakter Hund, der Kraft, Intelligenz und Willen ausstrahlt. Sein Arbeitseifer ist bekannt, er ist ein harter, zäher, zuverlässiger, intelligenter und aufmerksamer Hund. Sein Körperbau ist muskulös.

Kopf und Schädel:

Der Kopf ist breit und kräftig. Die obere Schädeldecke verläuft fast parallel zum Nasenrücken. Zwischen den Ohren weist der Schädel eine leichte Wölbung auf. Flacher aber deutlicher Stop. Der Fang ist breit, der Unterkiefer kraftvoll. Der Nasenschwamm schwarz.

Augen:

Die Augen sind mittelgroß, von ovaler Form und dunkelbraun. Sie besitzen einen Ausdruck von Wachsamkeit und Intelligenz. Bei Annäherung eines fremden darf kurzes Misstrauen aufflackern, dies ist ein charakteristischer Ausdruck.

Gebiss:

Komplettes Scherengebiss, die obere Zahnreihe greift nahtlos über die untere. Kräftige und gesunde Zähne sind wichtig, da der Hund das Vieh durch Zwicken und beißen in die Ferse antreibt.

Ohren:

Die Ohren sind von dreieckiger Form, mäßig spitz und weit auseinanderstehend. Im Ansatz klein und von der Größe her ist eher klein erwünscht. Beim Laufen sind sie gespitzt.

Hals:

Der Hals ist muskulös und sehr kräftig. Mittlere Länge.

Vorhand:

Die Vorderläufe sind gerade, mit starken Knochen. Von vorne betrachtet stehen sie parallel zueinander.

Hinterhand:

Die Hinterhand ist kräftig und muskulös, mit breiten Schenkeln. Von hinten betrachtet stehen sie parallel zueinander und weder weit noch eng auseinander.

Pfoten:

Die Pfoten sind rund, mit kurzen und deutlich gebogenen sowie dicht geschlossenen Zehen. Krallen kurz und kräftig. Die Ballen sind dick, hart, kräftig und strapazierfähig.

Rute:

Die Rute ist tief angesetzt. Die Länge reicht ungefähr bis zum Sprunggelenk. Sie ist sehr buschig. Im Ruhezustand wird sie hängend und leicht nach hinten gebogen getragen, in der Bewegung etwas höher.

Gangart / Bewegung:

Die Gangart des Australian Cattledog ist geschmeidig. Freie und unermüdliche Bewegungen. Plötzliche Bewegungen und Richtungsänderungen sind notwendige Fähigkeiten, ebenso wie Leistungsfähigkeit.

Größe / Gewicht:

Widerristhöhe bei Rüden 46 bis 51 cm. Bei Hündinnen 43 bis 48 cm.

Gewicht 16 bis 20kg, Rüden manchmal bis 25 kg.

Fehler:

Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte als Fehler angesehen werden, dessen Gewichtung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Australian Cattle Dog FCI - Standard 287

Natur-Lexikon.com