Standard:

FCI - Standard Nr. 65. Gruppe 9 Gesellschafts- und Begleithunde. Sektion 1 Bichons und verwandte Rassen.

Allgemeines Erscheinungsbild:

Der Malteser ist ein niederläufiger, kleiner Hund. Sein langes, weißes Haarkleid ist der Blickfang dieses Hundes. Er trägt seinen Kopf voller Stolz und Anmut.

Kopf und Schädel:

Der Kopf ist mittelgroß und eher etwas breit. Der Oberkopf ist leicht rundlich, die obere Schädelpartie flach. Der Stop ist ausgeprägt (der Stirnabsatz bildet einen Winkel von 90 Grad). Der Nasenschwamm ist immer schwarz.

Augen:

Die Augen des Maltesers sind relativ groß, oval und dunkelbraun, mit schwarzen Rändern. Sie besitzen einen lebhaften und intelligenten Ausdruck. Die Augenlider weisen einen engen Kontakt mit dem Augapfel auf, Dieser tritt fast bündig mit dem Kopf ganz leicht hervor.

Gebiss:

Scherengebiss, nicht kräftig aber perfekt entwickelt.

Ohren:

Die Ohren sind lang und hängen dicht am Kopf anliegend herab. Der Ansatz ist hoch über dem Jochbein. Sie sind stark befedert.

Hals:

Der Hals ist stark mit Haar bedeckt, trotzdem ist er vom Nacken deutlich erkennbar abgesetzt. Er wird aufrecht getragen.

Vorhand:

Die Läufe stehen senkrecht und liegen gut am Körper an.

Hinterhand:

Die Hinterläufe sind von hinten betrachtet parallel und senkrecht. Sie besitzen einen kräftigen Knochenbau.

Pfoten:

Die Pfoten sind klein und rund und reichlich behaart. Die Zehen liegen eng beieinander und sind gewölbt. Die Ballen sind schwarz, ebenso wie die Krallen von schwarzer oder dunkler Farbe sind.

Rute:

Die Rute besitzt eine dicke Wurzel und endet in einer dünnen Spitze. Die langen Haare bilden einen dicken Federbusch. Die Rute wird über dem Rücken eingerollt getragen und fällt in einem Bogen.

Gangart / Bewegung:

Das Gangwerk ist frei und gleitend. Im Trab weist der Malteser kurze, schnelle Schritte auf.

Größe / Gewicht:

Gewicht 20–25 cm. Gewicht 2-3 kg.

Fehler:

Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte als Fehler angesehen werden, dessen Gewichtung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Malteser FCI - Standard

Natur-Lexikon.com