Standard:

 FCI-Standard Nr. 271

Allgemeines Erscheinungsbild:

Der Bearded Collie ist aktiv, schlank und drahtig. Sein Erscheinungsbild weist mehr Länge als Höhe auf, ungefähr ein Verhältnis von 5:4, hier wurde vom vordersten Punkt des Brustbeins bis hin zu den Sitzbeinhöckern gemessen. Der Bearded Collie soll nicht zu schwer wirken. Als Merkmal der Rasse wird der aufgeweckte und forschende Ausdruck aufgeführt.

Kopf und Schädel:

Der Bearded Collie hat einen breiten Kopf mit einem flachen und quadratischen Schädel. Der Abstand zwischen Stop und Hinterhauptbein weist den gleichen Abstand wie die Breite zwischen den Ohröffnungen auf. Er besitzt einen starken und kräftigen Fang.

Augen:

Die Augen sind groß und weit auseinander stehend. Sie blicken sanft und liebevoll. Die Farbe ist auf das jeweilige Haarkleid abgestimmt. Er hat große und bogenförmige Augenbrauen, die die Augen nicht verbergen.

Gebiss:

Der Bearded Collie besitzt ein Scherengebiss.

Ohren:

Die Ohren sind mittelgroß und im Ruhezustand zurückgelegt.

Hals:

Er besitzt einen mittellangen Hals.

Pfoten:

Die Pfoten sind oval und weisen eine starke Behaarung auf. Sie haben harte Ballen du geschlossene, gewölbte Zehen.

Rute:

Die Rute des Bearded Collie ist stark mit Haar bedeckt. Sie ist tief angesetzt und die Spitze leicht aufgebogen. Sie weist insgesamt eine starke Befederung auf.

Gangart / Bewegung:

Die Bewegungen sind geschmeidig und raumgreifend, dabei immer gleichmäßig fließend.

Größe / Gewicht:

Die Widerristhöhe beträgt beim Rüden 53–56 cm. Bei der Hündin 51–53 cm.

Das Gewicht beträgt bei Rüden 23-28kg, bei Hündinnen 18-22 kg

Fehler:

Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte als Fehler angesehen werden, dessen Gewichtung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Bearded Collie FCI - Standard

Natur-Lexikon.com