Standard:

 FCI-Standard Nr. 314

Gruppe 8 Apportierhunde, Stöberhunde, Wasserhunde. Sektion 2 Stöberhunde.

Allgemeines Erscheinungsbild:

Das Kooikerhondje ist ein lebhafter, mehrfarbiger Hund mit einem fast quadratischen Körperbau. Seine Rute weist gute Befederung auf. Der Kopf wird hoch getragen

Kopf und Schädel:

Der Schädel ist genügend breit und nur mäßig gewölbt. Der Stop ist deutlich sichtbar, ist jedoch nicht zu tief.

Augen:

Die Augen sind mandelförmig, die Augenfarbe tiefbraun. Sie besitzen einen freundlichen, aufmerksamen Ausdruck.

Gebiss:

Das Kooikerhondje besitzt ein normales Scherengebiss.

Ohren:

Die Ohren sind von mittlerer Größe. Sie sind bei einer gedachten Linie von der Nasenspitze durch den Augenwinkel angesetzt. Sie weisen keine weiße Fellfarbe auf. An den Wangen hängen sie dicht herab. Sie sind mit langem Haar befranst, dessen Spitzen sind vorzugsweise schwarz ( sogenannte Ohrringe).

Hals:

Der Hals ist gerade und gut bemuskelt.

Vorhand:

Die Läufe sind gerade und weisen keine starke Befederung auf.

Hinterhand:

Die Keulen sind mit langem Haar befedert. Unterhalb der Sprunggelenke besitzen die Läufe jedoch keine Befederung.

Pfoten:

Die Pfoten sind klein und rund. Sie sind mit kurzem Haar bewachsen.

Rute:

Die Rute wird auf Höhe der Rückenlinie oder etwas darüber getragen. Sie ist nicht geringelt. Sie ist gut befedert und besitzt eine weiße Fahne.

Gangart / Bewegung:

Die Bewegungen sollten fließend und federnd sein.

Größe / Gewicht:

Die Widerristhöhe beträgt 35-40cm. Das Gewicht beträgt 9-11kg.

Fehler:

Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte als Fehler angesehen werden, dessen Gewichtung in genauem Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.



Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des Natur-lexikon.com ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors / Fotografen gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. Die gezeigten Inhalte dienen der Weiterbildung.

Kooikerhondje FCI - Standard

Natur-Lexikon.com